15.01.2021

Grosse Rochade im Verwaltungsrat

Die Gesamterneuerungswahlen der Gemeinderäte vom Herbst 2020 in mehreren Aktionärsgemeinden führten auch zu Veränderungen in der personellen Zusammensetzung des Verwaltungsrats der KEWU AG.

Grund: Die Mitglieder des Verwaltungsrates der KEWU AG werden von den Aktionärsgemeinden delegiert und nicht von der Generalversammlung gewählt. In fast allen Gemeinden werden die für das Entsorgungswesen zuständigen Mitglieder des Gemeinderats in den Verwaltungsrat delegiert.

An der Generalversammlung 2021 stand zudem die Wahl des Präsidiums des Verwaltungsrates an, an welcher Senta Haldimann gewählt wurde. Im Juli 2021werden die nötigen Änderung beim Handelsregister angemeldet.

Gemeinde Bis Ende 2020 Neu ab 2021
Bolligen Senta Haldimann Catherine Meyer
Krauchthal Doris Haldner Jürg Baumann
Muri Daniela Pedinelli Stotz Gabriele Eva Siegenthaler Muinde
Ostermundigen Andreas Thomann Bettina Fredrich
Urtenen-Schönbühl Toni Bettschen Monika Bernhard
Zollikofen Peter Traber Edi Westphale
Präsidium Verwaltungsrat Peter Bernasconi (bis 1. Semester 2021) Senta Haldimann (ab 2. Semester 2021)